bei Schietwetter braucht Baby … ??

.. na klar, was auf den Kopf!
Daher habe ich für unseren Sonnenschein gestern eine Wendemütze genäht.
Innen aus wärmendem Fleece, außen aus Jersey mit Totenkopf – wenn schon, denn schon!

Der Omi gefällt das nicht so gut, das Totenkopfmuster.. 🙁
Also musste ich nochmal loslegen, und es gab heute Mütze Nr. 2.
Auf der einen Seite habe ich auf den Sternenstoff einen großen Stern, bestickt mit seinem Namen, appliziert.
Die andere Seite ist ein wenig bunter geworden, Hunde im Weltall :o)

Ich dachte erst beim Nähen, mir gefällt die bestickte Seite besser, aber ich hab mich geirrt, bunt ist toll!

Und hier das Mützenmodel :o)